Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen.
Wir verlieben Baden-Württemberg - Spätzlesuche, die Partnersuche speziell fürs Ländle

Warum Spätzlesuche?

Fundiertes Partnervermittlungsprinzip mit dem Spätzlesieb
100% handgeprüfte, echte und aktuelle Profile!
Wahrung deiner Privatsphäre!
Hoher Datenschutz!
Über 16 Jahre Erfahrung und erfolgserprobt!
Seriös und transparent - keine versteckten Kosten, keine Abos!
Jetzt kostenlos anmelden

Gefunkt!

Spätzlebrett


Du möchtest nette Menschen kennenlernen und das mit interessanten Freizeitaktivitäten verbinden? Das Spätzlebrett präsentiert dir tolle Events speziell für Singles!

Zu den Events

Spätzlepresse


Die erste Kontaktaufnahme

Du hast bei Spätzlesuche eine nette Person im Visier und möchtest nun Kontakt zu ihr aufnehmen? Eine aufregende Sache, im Internet genauso wie von Angesicht zu Angesicht. Doch wie geht man vor? Einige Tipps, damit dein Herzenskandidat nicht gleich das Weite sucht.

Keine Angst, los geht's
"Just do it" sagen die Amerikaner, mit "von nichts kommt nichts" bringen es die Deutschen auf den Punkt. Und beides ist stimmig, zumindest was die Partnersuche anbelangt. Habe keine Angst vor der Kontaktaufnahme. Das schlimmste was dir passieren kann, ist ein unbeantworteter oder abgelehnter Kontaktwunsch.

"Du" oder "Sie"?
Wie du sicherlich schnell bemerkt hast, halten wir uns ganz an das sogar kleingeschriebene "du". Nicht aus Respektlosigkeit, auch nicht aus Unhöflichkeit, sondern um angesichts der oft sehr anonymen und kalten Internetwelt eine persönlichere Atmosphäre zu schaffen. Die jüngeren unter uns, werden sich ebenfalls an das "du" halten. Wenn für dich das "du" nur für gute Freunde reserviert ist, dann beginne mit dem gewohnten "Sie". Der Zeitpunkt für das freundschaftliche "du" wird mit Sicherheit kommen.

Gehe auf die Person ein
Zwei Besonderheiten bietet die Kontaktaufnahme per Internet: Zum einen hast du genügend Zeit, um ohne Handlungsdruck einen netten Text zu verfassen. Zum anderen erhältst du über das jeweilige Profil bereits vor dem ersten Kontakt eine Vielzahl an Informationen über das Gegenüber. Nutze vor allem die letztere Tatsache, indem du beispielsweise auf Gemeinsamkeiten eingehst oder Dinge ansprichst, die dir positiv aufgefallen sind.

Wecke Interesse unter Wahrung deiner Anonymität
Es empfiehlt sich durchaus, auch einige Informationen über sich selbst preiszugeben und nicht nur den Gegenüber zu "löchern". Du weckst dadurch Interesse. Doch Vorsicht: "Erschlage" den Glücklichen bzw. die Glückliche nicht. Weniger ist hier oft mehr. Zudem empfehlen wir dir grundsätzlich, nicht zu schnell persönliche Daten wie beispielsweise Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder gar Anschrift preiszugeben. Nutze zur ersten Kommunikation die internen Kontaktfunktionen von Spätzlesuche. Nicht, das sich im Internet Betrüger an Betrüger reiht. Im Gegenteil, in aller Regel sind Kontaktwünsche innerhalb von Spätzlesuche ernst gemeint und frei von bösen Absichten. Es wäre aber verantwortungslos unsererseits, dich nicht auf Vorsichtsmaßnahmen wie diese hinzuweisen, damit auch möglichst jede böse Überraschung vermieden wird.

Nicht zu wenig, nicht zu viel
Menschen, die einen sind redselig, die anderen wortkarg. Manch einer vertraut Gott und die Welt, der andere wiederum traut niemandem über den Weg. Du musst deine persönlichen Eigenheiten keineswegs ablegen. Was aber in keinem Fall beim ersten Kontakt auftauchen sollte, sind deine Probleme oder deine komplette Lebensgeschichte. Wenn du eher zu den wortkargen Menschen gehörst: Einige Zeilen wären schon vorteilhaft. Mit einem knappen "Ich lass mal einen lieben Gruss da" oder einem lieblosen "Hallo, hast du Lust mal zu schreiben?" wirst du sicherlich kaum jemanden zu einer Reaktion bewegen. Studiere daher ein wenig das jeweilige Profil, so findest du garantiert genügend Inhaltsstoff für deine Nachricht.

Der richtige Umgangston macht's
Über "Du oder Sie" haben wir schon gesprochen. Doch wie sieht es mit dem allgemeinen Umgangston aus? Flotte, lockere Worte mit Witz, oder eher die konservative und formelle Variante? Keine leicht zu beantwortende Frage. Am besten du vertraust hier deinem Gefühl. Ein wenig Pep und Humor kann aber nie schaden. Aber Achtung: Wenn du willst, dass die Person nicht sofort in den Weiten des Internets entschwindet, dann vermeide unbedingt "hohle" Anmachsprüche. Diese haben, innerhalb wie außerhalb des Internets, keinen Erfolg.




Spätzlevorschläge!


Jetzt kostenlos Profil erstellen und sofort Spätzlevorschläge erhalten!

Jetzt kostenlos anmelden

Wir sind gut!


Singlebörsen-Vergleich.de hat uns getestet und mit 4,5 von 5 Sternen ausgezeichnet!

Jetzt kostenlos anmelden

Datenschutz!


Datenschutz hat für Spätzlesuche höchste Priorität! Deine Daten sind bei uns in guten Händen!

Infos zum Datenschutz

Es funktioniert!


Hast du gewusst, dass...

...über eine Million Baden-Württemberger im Internet auf Partnersuche sind (Quelle: Singleboersen-Vergleich.de)?

...unter allen Internetnutzern ungefähr jede dritte neue Beziehung online entsteht?

...geschätzt ein Viertel aller Ehen, die in Deutschland geschlossen werden, ihren Ursprung bei der Partnersuche im Internet haben?

Jetzt kostenlos anmelden

Impressum | AGB | Datenschutz | Preise & Leistungen | Hilfe & Kontakt | Geschenkgutscheine | B2B/Affiliate | Presse